Stefan Pölt: Sprichwörtlich

Humboldtpinguin im Saarbrücker Zoo

Humboldtpinguin im Saarbrücker Zoo

Sprichwörtlich

© Stefan Pölt

Der Pinguinkaiser
erscheint nur im Frack.
Das trifft (und das weiß er)
den Weibchengeschmack.

Er läuft wie ein Zombie
und fliegt wie ein Stein.
Das ist (in der Kombi)
kaum Vogeldesign.

Sein Hauch aus dem Schnabel
riecht nicht grade frisch.
Wie heißt die Parabel?
Der Kopf stinkt vom Fisch!

***

Stichwörter:
Gedichte, Humor, Stefan Pölt, Pinguin,

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.