Alfons Pillach: Fressgewohnheiten

Affenfotos Javaneraffenbaby

Javaneraffenbaby

Fressgewohnheiten

© Alfons Pillach

Die Krähe frisst des Bauern Saat,
die Schnecke lutscht gern am Salat.
Das Schaf frisst gerne frisches Gras,
der Aasgeier stürzt sich auf Aas.
Der Affe frisst sehr gern Banane,
die Wasserpflanze schmeckt dem Schwane.
Und wir? Wir fressen in der Tat
als Beigabe auch Glyphosat.

***

Stichwörter:
Gedichte, Humor, Alfons Pillach, Tiere, Tiergedicht, Fressgewohnheiten, Affe, Krähe, Schaf, Aasgeier, Glyosphat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.